• Ihr Kind und sein Schulranzen

    Jedes Jahr zur in etwa gleichen Zeit werden hunderttausende von Kindern eingeschult. Schlagartig ändert sich für sie persönlich Vieles. Eben noch waren sie ein Kindergartenkind, nun gehören Sie zu den „Großen“. Ein entscheidendes und für Kinder wichtiges Erkennungsmerkmal hierfür ist der Schulranzen: „Schau her, ich habe einen Schulranzen – ich bin jetzt groß!“ Dieser Ratgeber unterstützt Sie dabei, sich vorab mit den wichtigsten Punkten zum Thema Schulranzen auseinanderzusetzen. Auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse wird in kurzen Kapiteln erläutert, wie und wann ein Ranzen gut zu Ihrem Kind passt. Abschließend erhalten Sie eine übersichtliche Checkliste mit den zentralen Fragen zusammengefasst.

    Durchblättern:

      Einzelexemplare sind kostenfrei erhältlich (innerhalb von Deutschland). Größere Bestellungen werden unter Absprache bearbeitet.
  • Kinder wollen ... sich bewegen

    Eine Ideensammlung für Eltern mit Kindern im Vorschulalter Diese Ideensammlung zeigt Anlässe auf, durch die Kinder spielerisch Bewegung erleben und diese freudvoll ausleben können. Diese Anlässe sind auf jeweils einer Karte aus Sicht des Kindes formuliert:  Kinder wollen … Auf der Rückseite finden Sie eine kurze Erläuterung zur Bedeutung dieser Bewegungsanlässe bzw. Grundtätigkeiten. Ideen, wie und wo Kinder Möglichkeiten zur Durchführung finden können, folgen mit Vorschlägen für draußen und für zuhause. Gerne auch gemeinsam mit anderen! Diese Ideensammlung beinhaltet bewusst Vorschläge für ein bewegtes Miteinander aller Familienmitglieder, aber auch für gemeinsame Bewegungsanlässe mit anderen Kindern und Eltern. Bei der Anwendung ist es ganz Ihnen überlassen, ob Sie sich – wie bei einem Kalender – alle zwei Wochen der Reihe nach einem neuen Bewegungsanlass widmen und schauen, was Sie davon umsetzen können bzw. welche Ideen Ihnen kommen oder, ob Sie spontan blättern und gemeinsam mit Ihren Kindern schauen, worauf sie jetzt Lust haben.

    Einblick gewinnen:

  • Die BAG setzt sich vor dem Hintergrund veränderter kindlicher Lebenswelten sowohl für Produkte und Konzepte, als auch für qualitative Projekte und Initiativen ein, die dem Anspruch einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung gerecht werden. In Kooperation mit der „Bewegten Schule“ Niedersachsen zeichnet die BAG eben solche Produkte und Konzepte mit dem Qualitätssiegel „besonders entwicklungsfördernd“ aus, die Kinder in ihrem naturgegebenen Spiel-, Bewegungs- und Erkundungsdrang in vielfältigen, anregenden, spannenden und herausfordernden Situationen unterstützen. Diese Infomappe widmet sich den ersten Qualitätssiegelträgern, die mit ihren hochwertigen Angeboten den Bewegungsbedürfnissen der Heranwachsenden in hohem Maße gerecht werden und einen Beitrag zur ganzheitlichen Entwicklungsförderung leisten. Einzelexemplare sind kostenfrei erhältlich (innerhalb von Deutschland). Größere Bestellungen werden nach Rücksprache bearbeitet.

Nach oben